header

11.26.2005

Psalmgottesdienst

Gestern Abend hatten wir einen super coolen Psalmgottesdienst im Café. Die Idee des Psalmgottesdienstes ist, dass jeder seinen Psalm vor Gott ausdrücken und mit den Anderen teilen kann. Diese Gelegenheit nahmen wieder einige wahr und bescherten uns einen wunderschönen Abend, der nicht nur mir Tränen des Staunens in die Augen brachten.

Nadine gab uns zu beginn ein paar Infos zu den Psalmen und den Gründen weshalb wir einen solchen Gottesdienst gemeinsam feiern wollen. Dabei hat mir besonders der Vergleich von den Psalmen im Alten Testament und HipHop gefallen. Es gab neben schönen Videofilmen, Liedern im SingerSongwriter-Style auch gesprochene Worte. Die Ehrlichkeit und der Mut ganz persönliche Gefühle mit uns zu teilen haben mir sehr gut gefallen.

Auf diese Weise wurde ich nicht nur durch die Inhalte und die Schönheit der jeweiligen Beiträge Gott näher gebracht, sondern auch durch das Staunen über die Gaben der Einzelnen. Die Atmosphäre im Café war eine sehr angenehme Mischung aus Kulturveranstaltung, die wir genossen und dem Bewusstsein von Gottes Gegenwart.

Vielen Dank an jeden, der zu diesem super coolen Abend beigetragen hat!

[Der Akku meiner Kamera war leider leer, was zum Fehlen von Bildern führte. Aber keine Ahnung, vielleicht ist das ja auch ganz gut so. - vielleicht wird der eine oder die andere noch ihre Werke online stellen]