header

11.29.2005

Kaffeehaus

Bin gerade auf Wikipedia [die freie Enzyklopädie im Internet] über einen netten Artikel über Kaffeehäuser gestolpert.

Die Geschichte der Kaffeehäuser gefällt mir dabei sehr gut. Ein paar Stichworte daraus: Überwindung von Standesdünkel | Gute Gespräche | Postfächer im Kaffeehaus | nüchterner Rausch - Kaffee löste den Bierkonsum über den Tag verteilt ab | Magazine und Zeitungen... Auch wenn die Freunde in dem Artikel den Kaffeehäusern heute nicht mehr diese Bedeutung zumessen, so denke ich, dass wir auch diese Sache wieder entdeckt haben.

Und ich frage mich, wie sich Menschen über den herrlichen Duft von geröstetem Kaffee aufregen konnten?